Kohlbüddel

Wer kennt sie nicht und hat sie als Kind bekommen, wenn man erkältet war? Die Fliederbeersuppe.

 

In Schleswig-Holstein heißt sie auch Knicksuppe, weil die Fliederbeersträuche oft in den Knicks wachsen. 

Früher stand vor vielen Bauernhäusern ein Fliederbeerstrauch, weil man sagte, dass er vor Geistern und Mückenschützen sollte. Er wird auch als Lebensbaum gesehen, deshalb soll man auch die Äste nicht beschneiden.

Fliederbeersuppe

10,00 €

  • 0,6 kg
  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit1
Instagram - Norddeutschen Köstlichkeiten

 

Norddeutsche Köstlichkeiten 

Sweeney Productions e.K. 

Carin Behrens      

Theaterstr. 4      

22880 Wedel

Telefon: 0172-432 4717

 

cb@norddeutsche-koestlichkeiten.de